Honda City MT gegen CVT

Vorteile von Honda City

Honda City hat sich seit seiner Markteinführung in den späten 90er Jahren, der von Honda hergestellten, mittelgroßen Honda-Limousine, in den Augen der Massen selbst zur beliebtesten Limousine ihrer Klasse gemacht. Verleihung der Auszeichnung „Indisches Auto des Jahres“ im Jahr 2009 neben mehreren anderen Erfolgen an Honda; Diese Limousine ist immer noch die meistgesehene Limousine auf Straßen. Jetzt im Jahr 2018 stehen Autoenthusiasten und Gelegenheitskunden, die gleichermaßen eine anständige Limousine kaufen möchten, vor einem neuen Dilemma. Auswahl aus den beiden spektakulären Modellen des Autos: Der Honda City MT und der Honda City CVT.

Für die mit einer Leidenschaft für das Fahren: Honda City MT

Nach vier und fünf Jahren Evolution (und gelegentlich Versuch und Irrtum) ist Ihre Lieblingslimousine nur noch zu einer Verbesserung herangewachsen. Der Honda City MT ist eine viertürige, mittelgroße Limousine mit 5 Sitzplätzen. Der Fahrkomfort war noch nie so gut wie bei den Power-Witwen, der Servolenkung, dem erstklassigen Interieur und der zentralen Sicherheitsverriegelung. Der Honda CityMT ist hier, um den Autos, die um den Limousinenthron kämpfen, eine harte Konkurrenz zu liefern.

Das Fahrzeug verfügt über einen doppelten Airbag-Schutz: für Fahrer und Beifahrer im Falle einer Kollision und eines anderen damit verbundenen Unfalls. Das Fahrzeug ist jetzt mit hochmodernen Einparkhilfesystemen ausgestattet, die vordere und hintere Näherungssensoren und eine Kamera enthalten. Das Fahrzeug bietet Unterhaltung mit einem eingebauten Audiosystem, das mit einem CD-Player ausgestattet ist, der auch über USB, Aux-In und Frequenzmodulations-Radio verfügt, sodass Sie unterwegs ihre Lieblingstitel hören können.

Tipps zum Kauf von Honda City MT vs CVT

Überragende Technik bringt überragende Motoren mit, und Honda holt die Überlegenheit seiner Ingenieurskreation nach Hause, um ihre Autos mit erstklassigen Motoren und einem Getriebe auszustatten. Das Modell bietet 1,5-l-i-VTEC-Motoren, die mit einem Fünfgang-Getriebe ausgestattet sind und auf einem manuellen Wechselmechanismus beruhen. Der Motor liefert 119 PS. Dieser Motor ermöglicht es dem Auto, auf Stadtstraßen mit bestmöglicher Effizienz zu fahren. Die MT-Variante des Autos wird von Fahrbegeisterten bevorzugt, die das Gefühl der absoluten Kontrolle über ihre Fahrzeuge lieben.

Für den Fahrkomfort: Honda City CVT

Für diejenigen, die Fahrkomfort ohne lästiges Schalten von der Rückwärts- auf die Erste, von der Ersten auf die Zweite und dann wieder zurück auf die Erste suchen, weil Ihnen ein Geschwindigkeitsbegrenzer im Weg steht: der Honda CityCVTist das Auto. Honda City CVT bietet nahezu alles, was Honda City MT zu bieten hat. Der wassergekühlte 4-Takt-SOHC-I-VTEC-Reihenvierzylindermotor bietet die beste Leistung mit kupplungslosem Automatikgetriebe und ist so einfach zu fahren, dass er ästhetisch wird anstatt einen Job zu erledigen.

Auch die Honda CityCVT-Variante ist in den Farben Alabastersilber, Karneolrotperle, Goldbraun, Modern Steel und Orchideenweißperle erhältlich.

 

Author: Thomas